Suche
  • Sandra

Grießpudding mit Obsthaube

Aktualisiert: vor 2 Tagen

Super leckerer, einfach zu machender Nachtisch. Hier mit Süßkirschen-Mango Topic - geht aber auch mit anderem Obst als Haube.



Man nehme (für 8 kleine Portionen)


Für den Pudding:

- 120g Maisgrieß

- 600ml Mandelmilch

- 30g Cashewmus

- 60g Dattelsirup (oder anderen Sirup oder Kokosblütenzucker)

- 60g Carob (am Besten den von Cotswold !!!)

- 4 EL Kokosöl

- 5g Vanille Aroma (oder etwas Vanille Pulver)


Für die Obst-Haube:

- 100g Mangostückchen

- 200g Süßkirschen, entkernt

- 100g Cashewmus

- etwas Zitronensaft

- etwas Dattelsirup (oder Ahornsirup)

- etwas Vanille Pulver (wer mag)


(Randinfo: Ich habe aufgetautes Obst genommen - das geht gut)


Und so gehts:

8 Glasschälchen oder Gläser bereit stellen.


Die Mandelmilch mit Nussmus, Carob, Sirup und Vanille in einem Topf zum kochen bringen. Hitze reduzieren und den Grieß unter rühren mit Schneebesen langsam einrieseln lassen. Dann das Kokosöl unterheben.

Die Masse ganz niedrig köcheln lassen und unbedingt regelmäßig rühren!

Wenn der Grieß ganz weich ist vom Herd nehmen und in die Glasschälchen füllen.


Alle Zutaten für die Haube kräftig mixen (Küchenmaschine) und auf die abgekühlte Grießmasse verteilen. Mit Aroniapulver o.ä. garnieren. Entweder noch lauwarm oder kalt stellen und später genießen.


Impulse:

- geht sicherlich auch mit anderem Obst

- Minze zum Obst geben für einen frischen Kick






This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now