• Sandra

Rhabarber Kompott

Für Liebhaber der etwas sauren, frischen Note ist Rhabarber ein Traum. Ich koche ihn mit Datteln oder Dattelsirup und serviere ihn gerne mit Erdbeeren oder Heidelbeeren.



Man nehme:

- 1 kg Rhabarber, geschält und in Würfel geschnitten

- 10-15 Datteln, entkernt und kleingehackt

- ca 2EL Wasser

- ggf. etwas Dattelsirup


Und so gehts:

In einen hohen Topf die Zutaten auf kleiner Hitze köcheln lassen bis alles weich und durch ist. Wer es süßer mag kann gut mit Dattelsirup nachsüßen.



Impulse:

- lecker mit Heidelbeeren oder Erdbeeren

- passt auch gut zum Nussbrei

25 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now