Suche
  • Sandra

Zucchini-Tomaten-Suppe

Aktualisiert: 4. Dez 2018

Wohltuende Sommersuppe, leicht zu zubereiten und gut aufzubewahren. 


Zucchini Tomaten Suppe - hier mit Kurkuma gewürzt und daher gelblich

Man nehme:

- 4 große Fleischtomaten, in grobe Teile geschnitten

- 1-2 Bund Frühlingszwiebeln oder 3 rote Zwiebeln, geschält und geschnitten

- 2 mittelgroße Zucchini, in grobe Teile geschnitten

- frische Kräuter (Thymian, Basilikum, Curry Kraut, Rosmarin, Petersilie...), gehackt

- Brühe/Font oder Wasser


Und so gehts:

In einem hohen Topf das Öl erhitzen. Zwiebel eine Weile darin anschwitzen und dann die Kräuter dazu geben. Mit Zucchini, Tomaten und schliesslich der Brühe (oder dem Wasser)* so auffüllen das das Gemüse noch ordentlich rausschaut und aufkochen lassen. Mischung für ca. 45 kochen, bis alles weich ist, dann mit dem Pürierst fein mixen.


*Lieber erst mal zu wenig Flüssigkeit dazugeben, da das Gemüse noch Feuchtigkeit abgibt. Falls es zu dick sein sollte lieber noch Flüssigkeit nachgießen.



Impulse:

- leckere und nahhafte Zwischenmahlzeit

- lässt sich auch mit einer Einlage anreichern, z.B. gekochten Eiern, Garnelen, Fisch,...

- hält sich im Kühlschrank für mehrere Tage





0 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now